Abstrakte Grafik

Daniel Baradari

Programmierung, Webentwicklung, Administration

Herzlich Willkommen,
ich begrüßen Sie auf meiner Webseite.

Das World Wide Web (WWW) ist in den letzten Jahren hinsichtlich Anwendern und Angeboten explosionsartig gewachsen. Das ursprünglich in den 60er Jahren vom amerikanischen Verteidigungsministerium entwickelte Arpanet ist zu einem weltumspannendem Netz der Netze gewachsen und steht heutzutage einer Vielzahl von Nutzern weltweit für kommerzielle, wissenschaftliche oder private Zwecke zur Verfügung.

Das Internet nimmt schon heute eine bedeutende Stellung im globalem Kommunikations- und Informationsaustausch ein und ist aus unserer Welt nicht mehr wegzudenken. Zu jedem Zeitpunkt und überall auf der Welt stehen riesige Mengen an Informationen zur Verfügung und zukünftig wird sich dies noch verstärken. Traditionelle Kommunikationsmedien wie Brief und Telefon werden in den Hintergrund gedrängt. E-Mail, Internet-Telephonie und Videokonferenzen werden immer mehr an Bedeutung gewinnen.

Im kommerziellem Bereich spielt das WWW mit E-Commerce eine immer wichtigere Rolle.

Das WWW ermöglicht unzähligen Unternehmen am weltweitem Handel mit Waren und Dienstleistungen teilzunehmen. Neue Informationsstrukturen werden aufgebaut, Markpotentiale erschlossen und Distributionswege erkundet.

Unternehmen können es sich heutzutage kaum mehr erlauben, nicht im Internet präsent zu sein. Voraussetzung dafür ist eine in allen Komponenten durchdachte und professionell realisierte Internetpräsenz. Dabei möchte ich Ihnen durch ansprechende und zum Besuch einladende Lösungen helfen.

Profil

Mein Name ist Daniel Baradari, ich lebe in Berlin und bin beruflich seit 2000 als Programmierer tätig.

Schon früh begann ich mich für Computer und Programmierung zu interessieren. Auslöser dieses Interesses war die Musik. Ich war nicht einmal 10 Jahre alt, als ich mir eine Musikkassette in einer Bibliothek auslieh, von der ich keine Ahnung hatte, um welche Musik es sich handelt und wer denn die Künstler waren. Es war einfach reine Neugier, die mich dazu brachte ausgerechnet diese Kassette, mit dem seltsamen gelben Cover, mitzunehmen und mir anzuhören. Der Name Kraftwerk war für mich damals kein Begriff, aber mir gefiel diese eigentümliche Musik, sie weckte mein Interesse an Technik und Computer.

Als die ersten Videospiele im Handel und in den Kinderzimmern der Kids auftauchten, gab es für mich nichts spannenderes als mit meinen Freunden stundenlang an diesen kleinen piepsenden Kisten zu sitzen und Spaceinvaders oder Pacman zu spielen. Viele meiner Freunde und ich wurden einfach "magisch" von diesen Spielkonsolen angezogen.

Anfang der Achtziger traten dann die Homecomputer ihren Siegeszug an. Ein Computer für Zuhause, das war eine Sensation. Und dann stand er endlich auf meinem Schreibtisch, mein erster "Brotkasten", sprich ein Commodore 64. Die meisten meiner Freunde spielten mit Ihrem Homecomputer, dass war mir aber zu wenig. Ich wollte selber etwas auf die Beine stellen, also blätterte ich in Handbüchern und Magazinen und begann Listings abzutippen und nach meinen Vorstellungen zu modifizieren.

Als ich einige Jahre später meine Schule abschloss und mein Abitur am Oberstufenzentrum für Bürowirtschaft und Verwaltung machte, war mein Interesse an Bits und Bytes immer noch ungebrochen. Ich lernte neben BASIC eine neue Programmiersprache kennen, Pascal. Außerdem konnte ich erste praktische Erfahrungen mit einem Unix-System machen.

Ich entschloss mich zu einem Studium der Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft (FHTW, heute HTW) und schrieb mich, mit der Erwartung mehr über die Informatik zu lernen, zum Wintersemester 1998 ein.

Die Wirtschaftsinformatik ist ein Studiengang, welches die Betriebswirtschaftslehre und die Informatik in einer Wissenschaft vereinigt. Böse Zungen behaupten, dass Wirtschaftsinformatiker keine richtigen Betriebswirte bzw. Informatiker sind. Tatsache ist, dass Wirtschaftsinformatiker in der IT-Welt begehrte Fachkräfte sind.
Ich studierte nun und konnte mein Wissen erweitern. Besondere Aufmerksamkeit schenkte ich der Programmierung, welche sich jedoch in den ersten Semestern auf C und SQL beschränkte. Parallel zu meinem Studium beschäftigte ich mich mit Skriptsprachen, hauptsächlich JavaScript und Perl. Außerdem begann ich Webseiten zu entwickeln, die ich in erster Linie in HTML, DHTML und Flash realisierte.

Im Jahr 2000 erhielt ich eine Anstellung als Webentwickler und konnte ich meine Programmierkenntnisse praktisch einsetzen, um diverse Webprojekte in Zusammenarbeit mir anderen Programmierern und Grafikern zu realisieren. Außerdem bekam ich die Möglichkeit neue Programmiersprachen zu erlernen, z. B. PHP und VBS. Mit Hilfe von PHP konnte ich nun, auf sehr komfortable Art und Weise, dynamische Webseiten entwickeln. Die Anbindung an eine Datenbank mit PHP stellte sich außerdem, im Vergleich zu anderen Skriptsprachen, als sehr einfach und effektiv heraus.

Für die Zukunft wünsche ich mir, dass ich mein Wissen noch vertiefen kann, um dieses weiterhin kreativ und produktiv einsetzen zu können.

Daniel Baradari

Kompetenzen

Programmiersprachen

Auszeichnungssprachen

Installation und Administration

  • Linux Server (CentOS, Ubuntu, Debian, Red Hat, SuSE)
  • Microsoft Windows Server
  • Apache
  • MySQL-Server
  • Microsoft SQL Server
  • Internet Information Server (IIS)

Sonstiges

  • Webentwicklung hinsichtlich BITV
  • Webentwicklung für mobile Endgeräte (Responsive Webdesign, Mobiltelefone, Smartphones, PDA, ...)
  • Entwicklung von virtuellen Beratern (Chatbots)
  • Einsatz von Content-Management-Systemen wie TYPO3 und SixCMS
  • Einsatz von jQuery, jQuery Plugins, Bootstrap, Ajax, CSS
  • Flash-Spieleentwicklung, Browsergames
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO), PageSpeed-Optimierung

Referenzen

Sehen Sie hier eine Zusammenstellung diverser Projekte, die ich im Rahmen meiner beruflichen Tätigkeit realisiert habe.

Kontakt

Haben Sie Wünsche, Anregungen oder Fragen?
Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit mir auf! Ich werde Ihnen baldmöglichst Antworten.

(Felder mit * sind Pflichtfelder)








Sie finden mich auch auf XING.

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Verantwortlich für diese Webpräsenz ist:
Daniel Baradari
Marienfelder Str. 86
12309 Berrlin
Kontakt

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Wir erheben, verwenden und speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Nachfolgend unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Verwendung.

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Internetseite und jeder Abruf einer auf dieser Website hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung oder zum Abschluss eines Vertrages oder über die Einstellungen seines Browsers tätigt. Unsere Internetseite verwendet Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf der Festplatte des Nutzer der Website und/oder Kunden zwischengespeichert wird. Wird der entsprechende Server unserer Webseite erneut vom Nutzer der Website und/oder Kunden aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers der Website und/oder des Kunden den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. Der Server kann dann die durch diese Prozedur erhaltenen Informationen auf verschiedene Arten auswerten. Durch Cookies können z. B. Werbeeinblendungen gesteuert oder das Navigieren auf einer Internetseite erleichtert werden. Wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde die Nutzung von Cookies unterbinden will, kann er dies durch lokale Vornahme der Änderungen seiner Einstellungen in dem auf seinem Computer verwendeten Internetbrowser, also dem Programm zum Öffnen und Anzeigen von Internetseiten (z.B. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera oder Safari) tun.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit der Nutzer unserer Webseite personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, verwenden wir diese nur zur Beantwortung von Anfragen des Nutzers der Website und/oder Kunden, zur Abwicklung mit dem Nutzer der Website und/oder Kunden geschlossener Verträge und für die technische Administration. Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder der Nutzer der Website und/oder Kunde zuvor eingewilligt hat. Der Nutzer der Website und/oder Kunde hat das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde die Einwilligung zur Speicherung widerruft, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Daten für Abrechnungszwecke und buchhalterische Zwecke werden von einem Löschungsverlangen nicht berührt.

Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage informieren wir den Nutzer der Website und/oder den Kunden über die zu seiner Person gespeicherten Daten. Die Anfrage ist an unsere im Impressum der Webseite angegebene Adresse zu richten.

Quelle: IT Recht Hannover | Rechtsanwalt E. Strohmeyer